… steckt bekanntlich im Detail. Oder der Dieb.

Da läuft ein krummes Ding, ich sag’s euch. Ich bereite Bilder vor für das Portfolio (zum Beispiel das da oben mit dem Schiffli), schalte sie auf und ein paar Stunden später sind sie wieder weg. Irgendwo liegt der Hund begraben. Hoffentlich finden wir ihn bald! Vielleicht hilft ein bisschen Schlaf und morgen sind sie wieder da.

In diesem Sinne: Gute Nacht 😉